News

sommerkino2016_web

Filmreife Kulisse am Kurfürstendamm: Open Air Sommerkino 2016

September 9, 2016 2:04 pm

Vom 18.08. bis 04.09. hieß es im Kranzler Eck wieder „Film ab!“. 18 Filme an 18 Tagen luden zum relaxten Filmvergnügen ein. In diesem Jahr fand das Sommerkino in der Passage zwischen Kurfürstendamm und Kantstraße statt. Der Eintritt war wie immer frei.

In der vierten Auflage des Sommerkinos wurden Blockbuster und Kinohits aus allen Genres gezeigt. Ob Drama, Romanze, Komödie oder Action – für jeden war etwas dabei. Insgesamt 200 Liegestühle sorgten für einen relaxten Kinoabend unter freiem Himmel. Dank der vielen Restaurants auf dem Areal kamen auch Fein-Snacker auf ihre Kosten.

Ein besonderer Höhepunkt fand am 22. August statt: die Verabschiedung der Berliner Paralympioniken nach Rio de Janeiro. Passend dazu lief der hochgelobte Dokumentarfilm „Gold – Du kannst mehr als du denkst“, der die Lebensgeschichten dreier außergewöhnlicher Spitzensportler zeigt.

Das Open-Air-Spektakel endete am verkaufsoffenen Sonntag, den 4. September, an dem alle Geschäfte von 13 – 18 Uhr geöffnet hatten.

Alle Filme in der Übersicht:

DO, 18.08.       Who am I – Kein System ist sicher
FR, 19.08.        Der Nanny
SA, 20.08.        Ostwind 2
SO, 21.08.        Batman v Superman: Dawn of Justice
MO, 22.08.       Gold – Du kannst mehr als du denkst
DI, 23.08.         Traumfrauen
MI, 24.08.         Coyote Ugly
DO, 25.08.       Kirschblüten und rote Bohnen
FR, 26.08.        Der Pferdeflüsterer
SA, 27.08.        Honig im Kopf
SO, 28.08.       Avengers: Age of Ultron
MO, 29.08.       Sister Act – Eine himmlische Karriere
DI, 30.08.         Das Leben der Anderen
MI, 31.08.         Magic Mike XXL
DO, 01.09.       John Wick
FR, 02.09.        Love, Rosie – Für immer vielleicht
SA, 03.09.        Alles steht Kopf
SO, 04.09.        Fack ju Göhte 2

Mehr Informationen auch auf unserer Sommerkino Facebookseite.

Navigation